Freie Stellen bei Herzogsägmühle, der i+s Pfaffenwinkel GmbH und der Kinderhilfe Oberland - gemeinnützige GmbH

Stand: 27. Juli 2016

Die Bewerbung (schriftlich oder per E-Mail), unter Angabe der Konfessionszugehörigkeit, für ein Stellenangebot bei Herzogsägmühle, der i+s Pfaffenwinkel GmbH oder der Kinderhilfe Oberland – gemeinnützige GmbH – ist dem Personalreferat auf dem Postwege zuzuleiten:

Herzogsägmühle
– Personalreferat
Von-Kahl-Straße 4
86971 Peiting-Herzogsägmühle

E-Mail: Öffnet ein Fenster zum Versenden der E-Mailpersonalreferat@herzogsaegmuehle.de


Wenn Sie sich für eine Mitarbeit in unserem Fachbereich interessieren, erfahren Sie hier mehr über unser Einarbeitungs- und Mitarbeiterentwicklungs-Konzept

Öffnet externen Link in neuem FensterAudio-Interview mit der Fachbereichs-Leitung

heilpädagogische Wohngruppe für männliche Jugendliche in Peiting:

1 Heilerziehungspflegerin / 1 Heilerziehungspfleger oder
1 Sozialpädagogin / 1 Sozialpädagoge oder
1 Heilpädagogin / 1 Heilpädagoge oder
1 Erzieherin / 1 Erzieher
idealerweise mit Erfahrung im Umgang mit jungen Menschen mit Verhaltensauffälligkeiten
in Vollzeit (40 Wochenstunden im Gruppen-/Schichtdienst)
ab 1. Mai 2016 oder später
zunächst befristet für 1 Jahr,
unbefristete Weiterbeschäftigung wird in Aussicht gestellt;
an die Stelle ist der Bezug der Mitarbeitendenwohnung im Haus der Wohngruppe gebunden
Rückfragen bitte per E-Mail: Öffnet ein Fenster zum Versenden der E-Mailkerstin.becher-schroeder@herzogsaegmuehle.de
Informationen zu diesem Angebot finden Sie auch hier:
Öffnet internen Link im aktuellen Fensterwww.herzogsaegmuehle.de/2256.0.html

therapeutische Nachsorgegruppe in Herzogsägmühle:

1 Heilerziehungspflegerin / 1 Heilerziehungspfleger oder
1 Erzieherin / 1 Erzieher oder
1 Sozialpädagogin / 1 Sozialpädagoge oder
1 Heilpädagogin / 1 Heilpädagoge
zur Mitarbeit für die im Herbst neu eröffnende therapeutische Nachsorgegruppe für Jugendliche ab 15 Jahren aus der Jugendrehabilitation, idealerweise mit Erfahrung im Umgang mit und bei der Begleitung von Jugendlichen mit psychiatrischer Indikation, mit Freude an der Gestaltung pädagogischer Prozesse und der Mitarbeit an der Konzeption dieser neuen Wohngruppe
in Voll- oder Teilzeit (Gruppen-/Schichtdienst)
ab 1. September 2016 oder später
zunächst befristet für 1 Jahr,
unbefristete Weiterbeschäftigung wird in Aussicht gestellt;
Rückfragen bitte per E-Mail: Öffnet ein Fenster zum Versenden der E-Mailkerstin.becher-schroeder@herzogsaegmuehle.de
Informationen zu diesem Angebot finden Sie auch hier:
Öffnet internen Link im aktuellen Fensterwww.herzogsaegmuehle.de/2256.0.html

heilpädagogische Wohngruppe für Mädchen in Peiting:

1 Heilerziehungspflegerin / 1 Heilerziehungspfleger oder
1 Sozialpädagogin / 1 Sozialpädagoge oder
1 Heilpädagogin / 1 Heilpädagoge
idealerweise mit Erfahrung im Umgang mit jungen Menschen mit Verhaltensauffälligkeiten und Interesse an der Arbeit mit weiblichen Jugendlichen
in Vollzeit (40 Wochenstunden im Gruppen-/Schichtdienst)
ab sofort oder später
zunächst befristet für 1 Jahr,
unbefristete Weiterbeschäftigung wird in Aussicht gestellt;
Rückfragen bitte per E-Mail: Öffnet ein Fenster zum Versenden der E-Mailkerstin.becher-schroeder@herzogsaegmuehle.de
Informationen zu diesem Angebot finden Sie auch hier im Web:
Öffnet internen Link im aktuellen Fensterwww.herzogsaegmuehle.de/2256.0.html

Wohngruppen in Herzogsägmühle, Peiting und Schongau:

Pädagogisch ausgebildete Fachkräfte der Heil- und Sozialpädagogik
für die Nachtbereitschaften und im Gruppendienst
im Rahmen einer geringfügigen Beschäftigung ("Minijob-Basis")
ab sofort oder später
zunächst befristet für 1 Jahr,
unbefristete Weiterbeschäftigung wird in Aussicht gestellt;
Rückfragen bitte per E-Mail: Öffnet ein Fenster zum Versenden der E-Mailkerstin.becher-schroeder@herzogsaegmuehle.de

therapeutische koedukative Wohngruppe in Peiting:

1 Sozialpädagogin / 1 Sozialpädagoge oder
1 Heilpädagogin / 1 Heilpädagoge
idealerweise mit Erfahrung in diesem Arbeitsfeld
mit Freude an der Gestaltung pädagogischer Prozesse und der Weiterentwicklung der Konzeption dieser Wohngruppe für Jugendliche ab 14
in Teilzeit (30 Wochenstunden im Gruppen-/Schichtdienst)
ab 1. Juni 2016 oder später
zunächst befristet für 1 Jahr,
unbefristete Weiterbeschäftigung wird in Aussicht gestellt;
Rückfragen bitte per E-Mail: Öffnet ein Fenster zum Versenden der E-Mailkerstin.becher-schroeder@herzogsaegmuehle.de
Informationen zu diesem Angebot finden Sie auch hier:
Öffnet internen Link im aktuellen Fensterwww.herzogsaegmuehle.de/2256.0.html

therapeutische koedukative Wohngruppe in Peiting:

1 Heilerziehungspflegerin / 1 Heilerziehungspfleger oder
1 Sozialpädagogin / 1 Sozialpädagoge oder
1 Erzieherin / 1 Erzieher oder
1 Heilpädagogin / 1 Heilpädagoge
idealerweise mit Erfahrung in diesem Arbeitsfeld
in Teilzeit (34 Wochenstunden im Gruppen-/Schichtdienst)
ab 1. September 2016 oder später
zunächst befristet für 1 Jahr,
unbefristete Weiterbeschäftigung wird in Aussicht gestellt;
an die Stelle ist der Bezug der großzügigen Mitarbeitendenwohnung im Haus der Wohngruppe gebunden
Rückfragen bitte per E-Mail: Öffnet ein Fenster zum Versenden der E-Mailkerstin.becher-schroeder@herzogsaegmuehle.de
Informationen zu diesem Angebot finden Sie auch hier:
Öffnet internen Link im aktuellen Fensterwww.herzogsaegmuehle.de/2256.0.html

heilpädagogische koedukative Wohngruppe in Peiting:

1 Heilerziehungspflegerin / 1 Heilerziehungspfleger oder
1 Sozialpädagogin / 1 Sozialpädagoge oder
1 Heilpädagogin / 1 Heilpädagoge
idealerweise mit Erfahrung im Umgang mit jungen Menschen mit Verhaltensauffälligkeiten
in Vollzeit (40 Wochenstunden im Gruppen-/Schichtdienst)
ab sofort oder später
zunächst befristet für 1 Jahr,
unbefristete Weiterbeschäftigung wird in Aussicht gestellt;
an die Stelle ist der Bezug der separaten, geräumigen Mitarbeitendenwohnung des Hauses gebunden
Rückfragen bitte per E-Mail: Öffnet ein Fenster zum Versenden der E-Mailkerstin.becher-schroeder@herzogsaegmuehle.de
Informationen zu diesem Angebot finden Sie auch hier:
Öffnet internen Link im aktuellen Fensterwww.herzogsaegmuehle.de/2256.0.html

Oberbayern, Schwaben, Allgäu:

Pädagogisch ausgebildete Fachkräfte der Heil- und Sozialpädagogik
für intensivsozialpädagogische Einzelmaßnahmen (ISE) zur ganzheitlichen Betreuung von Kindern und Jugendlichen im eigenen häuslichen Umfeld

  • im eigenen familiären Umfeld oder
  • im 1:1-Personalschlüssel

auf Honorarbasis (als Selbstständige)
ab sofort
Rückfragen bitte per E-Mail: Öffnet ein Fenster zum Versenden der E-Mailsabine.eichberg@herzogsaegmuehle.de
Informationen zu diesem Angebot finden Sie auch hier:
Öffnet internen Link im aktuellen Fensterwww.herzogsaegmuehle.de/2277.0.html

Oberbayern:

Pädagogisch ausgebildete Fachkräfte der Erzieher- Heil- und Sozialpädagogik
für intensivsozialpädagogische Einzelmaßnahmen (ISE) zur ganzheitlichen Betreuung
von unbegleiteten minderjährigen Flüchtlingen im Alter zwischen 15 – 17 Jahren bzw. für junge volljährige Flüchtlinge im eigenen häuslichen Umfeld

  • im eigenen familiären Umfeld oder
  • im 1:1-Personalschlüssel

auf Honorarbasis (als Selbstständige)
ab sofort
Rückfragen bitte per E-Mail: Öffnet ein Fenster zum Versenden der E-Mailsabine.eichberg@herzogsaegmuehle.de
Informationen zu diesem Angebot finden Sie auch hier:
Öffnet internen Link im aktuellen Fensterwww.herzogsaegmuehle.de/2277.0.html

"Projekt WiLLe (Willkommen in Landsberg am Lech)"

 

1 Erzieherin / 1 Erzieher oder
1 Heilerziehungspflegerin / 1 Heilerziehungspfleger

mit Interesse und Offenheit an bzw. gegenüber anderen Kulturen mit dem Ziel Integration aktiv zu fördern, mit Erfahrung in der Organisation pädagogischer Gruppenangebote, Erfahrung im Bereich der Kultur- und Bildungsarbeit, möglichst mit Erfahrung im Bereich Netzwerkarbeit sowie Flexibilität und Teamgeist,
Inhalt des Projekts sind die Stärkung sozialer Kompetenzen von Migrantinnen und Migranten, die Hinführung zur aktiven Partizipation am gesellschaftlichen Leben und die Verbesserung der wechselseitigen Akzeptanz von Einheimischen und Migrantinnen und Migranten im Landkreis Landsberg am Lech.
Die Ziele im Rahmen des Projekts sind:
Integrative, niedrigschwellige Kunst-, Kultur- und Medienangebote zu entwickeln,
sowie niedrigschwellige Bildungsangebote zur Vermittlung von Orientierungs- und Alltagswissen anzubieten,
in Teilzeit (20 Wochenstunden, in der Anlaufphase mind. 32 Wochenstunden)
ab sofort oder später, befristet für die Dauer des Projekts, zunächst auf 3 Jahre;
Rückfragen bitte telefonisch an Herrn Wrinskelle: 0 88 61  219-4436

"Med. Kinder- und Jugendreha" in Herzogsägmühle:


1 Sozialpädagogin BA / 1 Sozialpädagoge BA
oder
1 Heilerziehungspflegerin / 1 Heilerziehungspfleger oder
1 Erzieherin / 1 Erzieher
1 Gesundheits- und Krankenpflegerin / 1 Gesundheits- und Krankenpfleger
möglichst mit Berufserfahrung
in Vollzeit (40 Wochenstunden) im Gruppen- /Schichtdienst
ab sofort oder später
zunächst befristet für ein Jahr
eine unbefristete Weiterbeschäftigung wird in Aussicht gestellt;
Rückfragen bitte per E-Mail: Öffnet ein Fenster zum Versenden der E-Mailwolfgang.schuppert@herzogsaegmuehle.de

Pädagogische Fachkräfte oder
Gesundheits- und Krankenpflegerinnen / Gesundheits- und Krankenpfleger

Für die Nachtbereitschaft
in Vollzeit (40 Wochenstunden)
ab sofort oder später
zunächst befristet für ein Jahr
eine unbefristete Weiterbeschäftigung wird in Aussicht gestellt;
Rückfragen bitte per E-Mail: Öffnet ein Fenster zum Versenden der E-Mailwolfgang.schuppert@herzogsaegmuehle.de

"Rehabilitationseinrichtung für psychisch kranke und behinderte Menschen" (RPK)
in Herzogsägmühle:


1 Psychologin / 1 Psychologen

zur Beratung und therapeutischer Einzel- und Gruppenbegleitung für ca. 20 erwachsene Rehabilitanden mit unterschiedlichsten psychiatrischen Krankheitsbildern. Mit dem Einbringen der Eingangsdiagnostik  entsteht  im multiprofessionellen Behandlungsteam eine individuelle Rehaplanung immer mit dem Ziel einer optimalen Teilhabe in Gesellschaft und Arbeitsleben. 
Partnerschaftliche fachliche Teamberatungen und regelmäßige Supervision sind selbstverständlich.
in Teilzeit (bis 20 Wochenstunden)
ab 01.09.2016 oder später
zunächst befristet für ein Jahr,
eine unbefristete Weiterbeschäftigung wird in Aussicht gestellt;
Rückfragen bitte per E-Mail: Öffnet ein Fenster zum Versenden der E-Mailstefan.rienecker@herzogsaegmuehle.de

2 Ergotherapeutinnen / 2 Ergotherapeuten
für die Mitarbeit in einem multiprofessionellen Behandlungsteam mit dem Schwerpunkt:
Schaffung betätigungsorientierter, ergotherapeutischer Angebote für ca. 20 erwachsene Rehabilitanden durch verbindliche Tagesstruktur, Leistungsdiagnostik und den Erwerb arbeitsrelevanter und sozialer Kompetenzen.
Belastungserprobungen und Eignungstestungen vorbereiten, begleiten und auswerten, mit Zielrichtung Ausbildung bzw. berufliche Reintegration;
in Teilzeit (20 - 32 Wochenstunden)
ab sofort oder später
zunächst befristet für ein Jahr (Elternzeit),
eine unbefristete Weiterbeschäftigung wird in Aussicht gestellt;
Rückfragen bitte per E-Mail: Öffnet ein Fenster zum Versenden der E-Mailstefan.rienecker@herzogsaegmuehle.de

"Gerontopsychiatrisches Wohnheim – Schöneckerhaus" in Herzogsägmühle:


Heilerziehungspflegerinnen/Heilerziehungspfleger
oder
Altenpflegerinnen/Altenpfleger
in Teilzeit (20 – 32 Wochenstunden im Schichtdienst; 3 Stellen)
ab sofort oder später
zunächst befristet für 1 Jahr,
unbefristete Weiterbeschäftigung wird in Aussicht gestellt;
Rückfragen bitte per E-Mail: Öffnet ein Fenster zum Versenden der E-Mailpetra.schweder@herzogsaegmuehle.de

"Integratives Pflegeheim – Schöneckerhaus" in Herzogsägmühle:

Pflegefachkräfte zur stunden- oder tageweisen Aushilfe (geringfügige Beschäftigung)
zum Aufbau eines "Springerpools" für die Pflege

Sie teilen uns mit, wann Sie tätig sein können, wir setzen Sie dementsprechend flexibel bei Personalengpässen ein!
ab sofort oder später;
das Vertragsverhältnis ist zunächst für 1 Jahr befristet,
die unbefristete Weiterbeschäftigung wird in Aussicht gestellt;
Rückfragen bitte per E-Mail: Öffnet ein Fenster zum Versenden der E-Mailpetra.schweder@herzogsaegmuehle.de

Aushilfen für Reinigungs-/Hauswirtschaftsservice zur stunden- oder tageweisen Aushilfe (geringfügige Beschäftigung)
zum Aufbau eines "Springerpools" für die Hauswirtschaft

Sie teilen uns mit, wann Sie tätig sein können, wir setzen Sie dementsprechend flexibel bei Personalengpässen ein!
ab sofort oder später;
das Vertragsverhältnis ist zunächst für 1 Jahr befristet,
die unbefristete Weiterbeschäftigung wird in Aussicht gestellt;
Rückfragen bitte per E-Mail: Öffnet ein Fenster zum Versenden der E-Mailpetra.schweder@herzogsaegmuehle.de

MühlenMarkt

1 Verkäuferin / 1 Verkäufer
Einsatz: Kasse (hauptsächlich), Ware einräumen,
evtl. irgendwann Verantwortung (Bestellungen)
Anleiten von Auszubildenden und Praktikanten
Wochenendarbeit
In Teilzeit (24 Stunden)
ab sofort oder später;
zunächst befristet für 1 Jahr,
unbefristete Weiterbeschäftigung wird in Aussicht gestellt;
Rückfragen bitte telefonisch an die Leitung des MühlenMarktes
Herr Rene Richter 0 88 61 219-234

Cafe und Wirtshaus HERZOG

1 Koch / 1 Köchin oder
1 Jungkoch / 1 Jungköchin

Mitarbeit in A-la-Cart Geschäft und Catering
Anleiten von Auszubildenden und Praktikanten
Wochenendarbeit
In Teilzeit (20 Stunden)
ab sofort oder später;
zunächst befristet für 1 Jahr,
unbefristete Weiterbeschäftigung wird in Aussicht gestellt;
Rückfragen bitte telefonisch an die Leitung des Cafe und Wirtshaus "HERZOG",
Herr Thorsten Hartz oder Herr Werner Schwarz 0 88 61 219-207

"Telezentrum" in Herzogsägmühle

1 Medientechnologin / 1 Medientechnologen oder
1 Mediengestalterin / 1 Mediengestalter
mit Berufserfahrung im Druck- und Produktionsbereich, sicherem Umgang mit Adobe CS und Technik-Kenntnissen bzw. sicherer Umgang mit technischen Geräten.
Zur Betreuung und Arbeitsanleitung bei (Großformat-)Digitaldruck und Erstellung verschiedener einfacher Druckerzeugnisse in kleinen und mittleren Auflagen
in Teilzeit im Rahmen einer geringfügigen Beschäftigung
ab sofort oder später;
zunächst befristet für 1 Jahr,
unbefristete Weiterbeschäftigung wird in Aussicht gestellt;
Rückfragen bitte telefonisch oder per E-Mail an:
Frau Reinartz, 0 88 61  219-4110, Öffnet ein Fenster zum Versenden der E-Mailbritta.reinartz@herzogsaegmuehle.de oder
Herrn Haydn, 0 88 61  219-4102, Öffnet ein Fenster zum Versenden der E-Mailbernhard.haydn@herzogsaegmuehle.de

"Bäckerei" in Herzogsägmühle

1 Bäckerin / 1 Bäcker
für alle anfallenden Arbeiten in einer Backstube und qualitätsbewusstem Arbeiten
in Teilzeit (20 - 28 Wochenstunden)
ab sofort oder später;
zunächst befristet für 1 Jahr,
unbefristete Weiterbeschäftigung wird in Aussicht gestellt;
Rückfragen bitte telefonisch an den Leiter der "Bäckerei",
Herrn Zach: 0 88 61  219-233

Betrieb "Gebäudereinigung" – Einsatzort Murnau /Neu-Egling:

Reinigungskräfte
in Teilzeit (geringfügige oder sozialversicherungspflichtige Beschäftigung möglich)
ab sofort oder später
zunächst befristet für 1 Jahr,
die unbefristete Weiterbeschäftigung ist möglich;
Rückfragen bitte an Frau Anita Kimnach telefonisch unter: 0 88 61 219-179 oder
per E-Mail: Öffnet ein Fenster zum Versenden der E-Mailanita.kimnach@is-pfaffenwinkel.de

Betrieb "Gebäudereinigung" in Herzogsägmühle

Reinigungskräfte
in Teilzeit (geringfügige oder sozialversicherungspflichtige Beschäftigung möglich)
ab sofort oder später
zunächst befristet für 1 Jahr,
die unbefristete Weiterbeschäftigung ist möglich;
Rückfragen bitte an Frau Anita Kimnach telefonisch unter: 0 88 61  219-179 oder per
E-Mail: Öffnet ein Fenster zum Versenden der E-Mailanita.kimnach@is-pfaffenwinkel.de

Öffnet internen Link im aktuellen FensterVolksschule Herzogsägmühle

Förderzentrum – Förderschwerpunkt emotionale/soziale Entwicklung

1 Lehrerin / 1 Lehrer
Sonderschul-, Mittelschul-, Grundschul-, Realschul- oder Gymnasiallehramt
in Vollzeit (26/26tel, 40 Wochenstunden)
ab 12. September 2016
zunächst befristet für das Schuljahr 2016/2017
Weiterbeschäftigung wird in Aussicht gestellt;
Rückfragen bitte per E-Mail: Öffnet ein Fenster zum Versenden der E-Mailvolksschule@herzogsaegmuehle.de

1 Sozialpädagogin / 1 Sozialpädagoge oder
1 Erzieherin / 1 Erzieher
für die Mitarbeit in der Stütz- und Förderklasse
in Vollzeit (40 Wochenstunden)
ab 12. September 2016
zunächst befristet für das Schuljahr 2016/2017
Weiterbeschäftigung wird in Aussicht gestellt;
Rückfragen bitte per E-Mail: Öffnet ein Fenster zum Versenden der E-Mailvolksschule@herzogsaegmuehle.de

1 Sozialpädagogin / 1 Sozialpädagoge oder
1 Erzieherin / 1 Erzieher oder
1 Heilerziehungspflegerin / 1 Heilerziehungspfleger
als heilpädagogische Unterrichtshilfe
in Voll- oder Teilzeit (mind. 20 - 40 Wochenstunden)
ab 12. September 2016
zunächst befristet für das Schuljahr 2016/2017
Weiterbeschäftigung wird in Aussicht gestellt;
Rückfragen bitte per E-Mail: Öffnet ein Fenster zum Versenden der E-Mailvolksschule@herzogsaegmuehle.de

Betreuungskräfte
für unsere offene Ganztagsschule, nach Möglichkeit mit Vorerfahrung im Umgang mit Gruppen von Kindern und Jugendlichen
in Voll- oder Teilzeit (mind. 20 - 40 Wochenstunden)
ab 12. September 2016
zunächst befristet für das Schuljahr 2016/2017
Weiterbeschäftigung wird in Aussicht gestellt;
Rückfragen bitte per E-Mail: Öffnet ein Fenster zum Versenden der E-Mailvolksschule@herzogsaegmuehle.de

Integratives "Kinderhaus Polling":

Kinderpflegerin / Kinderpfleger oder
Heilerziehungspflegehelferin / Heilerziehungspflegehelfer
in Teilzeit (30 Wochenstunden)
ab September oder später
zunächst befristet für 1 Jahr,
unbefristete Weiterbeschäftigung wird in Aussicht gestellt;
Rückfragen bitte per E-Mail: Öffnet ein Fenster zum Versenden der E-Mails.klasmann@kinderhilfe-oberland.de

Integratives "Kinderhaus Peißenberg":

Kinderpflegerin / Kinderpfleger oder
Heilerziehungspflegehelferin / Heilerziehungspflegehelfer
in Teilzeit (25 - 35 Wochenstunden)
ab September
zunächst befristet für 1 Jahr,
unbefristete Weiterbeschäftigung wird in Aussicht gestellt;
Rückfragen bitte per E-Mail: Öffnet ein Fenster zum Versenden der E-Mails.klasmann@kinderhilfe-oberland.de

Integratives "Kinderhaus Peiting" - Kinderkrippe

Sozialpädagogin / Sozialpädagoge oder
Kindheitspädagogin / Kindheitspädagoge oder
Erzieherin / Erzieher oder
Heilerziehungspflegerin / Heilerziehungspfleger
in Volllzeit für die Krippe
ab September
zunächst befristet für 1 Jahr
unbefristete Weiterbeschäftigung wird in Aussicht gestellt;
Rückfragen bitte per E-Mail: Öffnet ein Fenster zum Versenden der E-Mails.klasmann@kinderhilfe-oberland.de

Integrativer "Kindergarten am Gumpen":

Kinderpflegerin / Kinderpfleger oder
Heilerziehungspflegehelferin / Heilerziehungspflegehelfer
als Individualbegleitung
in Teilzeit (20 - 25 Wochenstunden)
ab September
zunächst befristet für 1 Jahr,
unbefristete Weiterbeschäftigung wird in Aussicht gestellt;
Rückfragen bitte per E-Mail: Öffnet ein Fenster zum Versenden der E-Mails.klasmann@kinderhilfe-oberland.de

Integrativer "Hort an der Ammer" Weilheim

Erzieherin / Erzieher oder
Heilerziehungspflegerin / Heilerziehungspfleger
Kinderpflegerin / Kinderpfleger oder
Heilerziehungspflegehelferin / Heilerziehungspflegehelfer
als Krankheitsvertretung in Teilzeit (20 - 25 Wochenstunden)
ab September  
Rückfragen bitte per E-Mail: Öffnet ein Fenster zum Versenden der E-Mails.klasmann@kinderhilfe-oberland.de
 

Heilpädagogische Tagesstätten Penzberg

Sozialpädagogin
Erzieherin
Heilerziehungspflegerin 
Weibliche Mitarbeiterin aus teamparitätischen Gründen
für den Gruppendienst 
in Teilzeit (35 Wochenstunden)
ab September oder später
zunächst befristet für 1 Jahr,
unbefristete Weiterbeschäftigung wird in Aussicht gestellt;
Rückfragen bitte per E-Mail: Öffnet ein Fenster zum Versenden der E-Mails.klasmann@kinderhilfe-oberland.de

Integrative Kindergärten und Horte
in Bernried, Hohenpeißenberg, Peißenberg, Peiting, Polling und Penzberg:

Wir freuen uns über Bewerbungen von
SPS 1- und SPS 2-Praktikantinnen/-Praktikanten
Kinderpflegerinnen / Kinderpflegern und
Erzieherinnen / Erziehern,
sowohl für September 2016 als auch für eine perspektivische Mitarbeit in unseren Einrichtungen, die an der Umsetzung inklusiver Arbeit und deren fachlichen Weiterentwicklung interessiert sind;
Rückfragen bitte per E-Mail: Öffnet ein Fenster zum Versenden der E-Mails.klasmann@kinderhilfe-oberland.de

Alle Bereiche

  • Praktikantinnen und Praktikanten des Studiengangs Sozialpädagogik sowie
    Öffnet internen Link im aktuellen FensterBundesfreiwilligendienst in Herzogsägmühle, Schongau, Peiting, Polling, Weilheim, Penzberg, Garmisch-Partenkirchen und Landsberg (jederzeit)

Menschen mit Schwerbehinderung werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.

Die Bewerbung (schriftlich oder per E-Mail), unter Angabe der Konfessionszugehörigkeit, für ein Stellenangebot bei Herzogsägmühle, der i+s Pfaffenwinkel GmbH oder der Kinderhilfe Oberland – gemeinnützige GmbH – ist dem Personalreferat auf dem Postwege zuzuleiten:

Herzogsägmühle – Personalreferat – Von-Kahl-Straße 4 86971 Peiting-Herzogsägmühle

E-Mail: Öffnet ein Fenster zum Versenden der E-Mailpersonalreferat@herzogsaegmuehle.de

Nach Oben

 

Herzogsägmühle
Von-Kahl-Straße 4
86971 Peiting
Telefon 08861 219-0
Fax 08861 219-201
info@herzogsaegmuehle.de
www.herzogsaegmuehle.de

Herzogsägmühle ist Mehrheitsgesellschafter der Kinderhilfe Oberland

Herzogsägmühle ist
Mehrheitsgesellschafter
der Kinderhilfe Oberland

i+s Pfaffenwinkel GmbH

i+s Pfaffenwinkel GmbH

Beschäftigungsinitiative Landsberg am Lech gGmbH

Beschäftigungsinitiative
Landsberg am Lech gGmbH

communicatio - Kontaktstelle für Schule, Hochschule und Wissenschaft

communicatio -
Kontaktstelle für
Schule, Hochschule
und Wissenschaft

Stiftung ganzheitliche Kinder- und Jugendhilfe

Stiftung ganzheitliche
Kinder- und Jugendhilfe

Förderstiftung Herzogsägmühle

Förderstiftung
Herzogsägmühle

EU-Projekte in Herzogsägmühle

EU-Projekte in
Herzogsägmühle

Produkte aus Herzogsägmühler Werkstätten

Produkte aus Herzogsäg-
mühler Werkstätten

Top Arbeitgeber

Herzogsägmühle ist
zertifiziert für...