Kunsthandwerkstatt Herzogsägmühle

Goldschmiede und Metallkunst

Rehabilitation psychisch kranker Menschen

Fach- und Ausbildungsbetrieb

Neues erschaffen aus dem Bestand des Vorgegebenen

 

  • Tagesstruktur und Selbstwertschöpfung durch Arbeitstherapie
  • kreatives, motorisches Arbeiten mit dem Werkstoff Metall
  • Berufsvorbereitung und Erlernen von Grundarbeitsfähigkeiten
  • berufliche Rehabilitation und Reintegration

Metallkunst

Im historischen Gebäude entsteht künstlerisch Nützliches für Haus und Garten

  • handgearbeitete Rosenbögen nach Maß
  • individuelle und lustige Stangenfiguren
  • Türschilder, Brief- oder Zeitungskästen mit und ohne Vogel
  • Hühner aus Stein und Stahl
  • Pflanzgitter und Rankhilfen

Goldschmiedehandwerk

In traditioneller Technik wird Edelmetall zu Schmuck

  • Arbeiten nach Entwurf mit Gold und Silber
  • individuelle Ringe zur Freundschaft oder Hochzeit
  • Anfertigungen aller Art
  • Umarbeitung und Reparatur von Schmuckstücken

Information und Beratung

Kunsthandwerkstatt Herzogsägmühle

Am Latterbach 8
86971 Peiting-Herzogsägmühle

Telefon: 0 88 61 219-650
Telefax: 0 88 61 219-4377
E-Mail: Öffnet ein Fenster zum Versenden der E-Mailkunsthandwerkstattherzogsaegmuehlede

Für uns ist wichtig, dass die Angebote der Kunsthandwerkstatt für alle Hilfeberechtigten in Herzogsägmühle zugänglich sind. Wir arbeiten eng mit den Fachbereichen zusammen.

Öffnungszeiten:   
Montag bis Freitag: 8:00 bis 12:00 Uhr
Montag, Dienstag, Donnerstag: 13:00 bis 17:00 Uhr
Mittwoch: 13:00 bis 16:00 Uhr

geschlossen 2018:
21.11. Buß- und Bettag
24.12.2018 - 04.01.2019

So finden Sie uns (die Skizze ist auf Klick vergrößerbar)

Herzogsägmühle

Von-Kahl-Straße 4
86971 Peiting

Telefon: 0 88 61 219-0

Telefax: 0 88 61 219-201

E-Mail: Öffnet ein Fenster zum Versenden der E-Mailinfoherzogsaegmuehlede

Internet: Öffnet externen Link in neuem Fensterwww.herzogsaegmuehle.de

Online-Shop: Öffnet externen Link in neuem Fenstershop.herzogsaegmuehle.de

Herzogsägmühle versteht sich als Ort zum Leben

und wird getragen vom Verein "Innere Mission München - Diakonie in München und Oberbayern e. V." Im Rahmen einer offenen Dorfgemeinschaft erfahren Kinder, Jugendliche und Erwachsene mit Problemen, Krankheit oder Behinderung Hilfen zur persönlichen, sozialen und beruflichen Entwicklung oder Heimat und Pflege im Alter. Daneben bietet Herzogsägmühle Beratungsdienste, Tagesstätten, Arbeitsmöglichkeiten und Wohnungen in Orten der Umgebung an.

Spendenkonto:

Bank für Sozialwirtschaft

IBAN: DE 42 7002 0500 0004 8192 00

Swift-BIC: BFSWDE33MUE

Öffnet internen Link im aktuellen FensterOnline-Spende