Pressenotizen

Durch die Trauer zurück ins Leben

Trauergruppe trifft sich von Oktober 2021 bis Mai 2022

Gemeinsam durch eine schwere Zeit gehen: Trauergruppe trifft sich von Oktober 2021 bis Mai 2022 – Anmeldung ab sofort möglich

Am 13. Oktober 2021 startet eine neue Trauergruppe in Polling. Anmeldungen dazu sind ab sofort möglich.
Der Tod eines geliebten Menschen stellt immer eine einschneidende Erfahrung dar. Es ist, als ob ein tiefer Riss durch alles ginge. Die beiden ausgebildeten Trauerbegleiterinnen Alexandra Meyer (Hospizverein im Pfaffenwinkel) und Pfarrerin Lydie Nicoly Menezes (Diakonie Herzogsägmühle) möchten mit ihrem Angebot dazu einladen, sich mit Anderen über Ihren schmerzlichen Verlust auszutauschen, die sich auftuenden Fragen im geschützten Raum zu stellen und den Blick zu weiten. Denn: Trauern hat eine heilende Kraft, die ins Leben zurückführt.

Die Trauergruppe ist eine Kooperation zwischen dem Hospizverein im Pfaffenwinkel und der Diakonie Herzogsägmühle. Sie trifft sich an zehn festen Terminen zwischen Oktober 2021 und Mai 2022, jeweils mittwochs von 18:30 Uhr bis 20:00 Uhr in den Räumen des Hospizvereins in Polling. Die Teilnahme an der Trauergruppe ist kostenlos und steht allen Menschen offen.
Weitere Informationen erhalten Sie telefonisch unter 08 81 92 58 49-0 beim Hospizverein im Pfaffenwinkel e.V.