In Arbeit durch Jobbegleiter

im Landkreis Weilheim-Schongau

  • Vorbereitung
  • Vermittlung
  • Begleitung

für Menschen mit Flucht- oder Migrationshintergrund und guter Bleibeperspektive

Personenkreis

Das Projekt "InArbeit durch Jobbegleiter“ richtet sich an Asylberechtigte, Asylbewerber:innen oder Menschen mit Migrationserfahrung:

  • mit guter Bleibeperspektive oder gesichertem Aufenthalt
  • über 25 Jahre
  • bereits in Beschäftigung oder auf dem Weg dorthin
  • mit ausreichenden Sprachkenntnissen

Unsere Leistungen

Ziel ist eine nachhaltige Vermittlung in den Arbeitsmarkt durch:

  • Vorbereitung auf den Arbeitsmarkt (z. B. berufsvorbereitende Praktika, Kompetenzfeststellung ...)
  • Vermittlung in Arbeit und Beschäftigung (z. B. Arbeitsplatzakquise, Unterstützung bei Bewerbungen und Vorbereitung auf Vorstellungsgespräche ...)
  • Begleitung nach aufgenommener Arbeit (z. B. für Fragen zu Arbeitsvertrag, Probezeit, Weiterbildung, Behördenfragen, Formularen ...)

Weiterhin koordinieren und vermitteln wir zwischen den beteiligten Akteuren der Arbeitsintegration.

Wir sind unter anderem in Kontakt mit der Arbeitsagentur, dem Jobcenter, Helferkreisen und der Ausländerbehörde.

Unterstützung für Unternehmen

Wir beraten, begleiten und unterstützen darüber hinaus Unternehmen bei der Integration in den Betrieb durch:

  • Beratung z. B. zu möglichen Förderungen sowie Fragen des Aufenthalts- und Arbeitsrechts
  • Unterstützung bei der Personalakquise von Menschen mit Fluchthintergrund
  • Vermittlung von interkultureller Kompetenz, insbesondere auf die Arbeitswelt bezogen

Ziel ist, dass auch Sie als Unternehmen von unserer Arbeit profitieren.

Ansprechpartner

Carola Dempfle
Dipl.-Ing. Forstwirtschaft
Entwicklungsfachkraft
Jobbegleiterin
Telefon: 0151 40 70 84 07

Alexandra Röthlingshöfer
Schneiderin
Jobbegleiterin
Telefon: 0151 54 05 58 54

Standorte der Jobbegleiter

Schongau
Nordendstraße 8
86956 Schongau

Weilheim
Mittlerer Graben 9
82362 Weilheim

Penzberg
Bahnhofstraße 33 a
82377 Penzberg

Peißenberg im IKU
Hauptstraße 55
82380 Peißenberg

Hohenpeißenberg im HOP
Hauptstraße 40a
82383 Hohenpeißenberg

Termine in den Beratungsstellen
nach telefonischer Vereinbarung unter den angegebenen Mobilnummern oder per Mail an:
jobbegleiter@herzogsaegmuehle.de

Dieses Projekt wird aus Mitteln des Bayerischen Staatsministeriums des Innern, für Sport und Integration gefördert.