Weiter zur Navigation Weiter zum Inhalt
Kopfbild Partner der Wirtschaft

Arbeit und Qualifizierung

Arbeitswelt Herzogsägmühle

Die Diakonie Herzogsägmühle bietet hohe fachliche Qualität in Dienstleistung, Handwerk und Produktion. Zugleich ermöglichen diese Betriebe jungen Menschen mit Unterstützungsbedarf eine qualifizierte Berufsausbildung im passenden Rahmen und mit sozialpädagogischer Begleitung.

Unser Leistungsangebot

Verpackung

Holzbearbeitung

Industrienäherei


Außenarbeitsplätze

zu den Handwerksbetrieben

Metallbearbeitung der Herzogsägmühler Werkstätten

Als Partner der Wirtschaft bieten wir in der Metallbearbeitung Fertigung und Herstellung auf neuesten Werkzeugmaschinen. Von einfachen Nacharbeitungen beschaffter Komponenten bis hin zur Serienfertigung nach Zeichnung. Wir fertigen Einzelteile nach Zeichnung oder Muster, Kleinserien ab Losgröße 20 bis hin zu Mittelserien 150.000 Stck p.a. (nach Geometrie).

Rohzuschnitte wie auch Vorzuschnitte für die Weiterbearbeitung fertigen wir auf Bandsägen. Nachbearbeitung, entgraten mit Anbringen von Fasen kann händisch oder an
NC-Fräsmaschinen erfolgen. Mittels Gleitschleifen werden Zuschnitte definiert und prozess-sicher entgratet.

Der Maschinenpark umfasst mechanische Drehmaschinen, teilautomatisierte Drehmaschinen mit Zyklussteuerung bis hin zur vollwertigen CNC-Drehmaschine mit angetriebenen Werkzeugen zur radialen Fräsbearbeitung oder Mantelflächenbearbeitung.

Typischer Teiledurchmesser Ø 2 mm bis ca. Ø 60 mm und Teilelängen bis ca. 200 mm sind unser Spektrum. Wirtschaftliche Anpassung des Maschinenparks an die gestellten Aufgaben werden von uns gerne angenommen.

Die Frästechnik unserer Werkstätten gliedert sich in konventionelles Fräsen mit bahngesteuerten Maschinen, hin zu 3-Achs-Bearbeitungsmaschinen. Rationelle Fertigung mit optimiertem Wechselplattensystem bringt kurze Stückzeiten.

Überfräsen, Bohren, Ausspindeln, Konturen nachfräsen, Anfasen, Gewinden und Geometrien werden in WOP nach Ihren Anforderungen erstellt.

Nachbearbeitung der Oberfläche und Beschichtung geben wir in Auftrag an unsere Partner.

Um die Transportwege und Lagerberührungen zu minimieren, bieten wir Ihnen die Beschaffung von Komponenten und Materialien. Bestehende Lieferantenkontakte können durch uns weitergeführt werden. Der Zukauf von DIN-Teilen und Einzelteilen auf dem Beschaffungsmarkt ist eine unserer Dienstleistungen.

Fertigungsbegleitende Verpackungen, einfache Letterarbeiten und Versand gehören zum Rundum-Paket.

Somit erhalten Sie bei uns alles aus einer Hand.

Herzogsägmühler Werkstätten

Am Latterbach 3
86971 Peiting-Herzogsägmühle

Telefon: 0 88 61 219-257
Telefax: 0 88 61 219-4350
E-Mail: werkstaetten@herzogsaegmuehle.de

ZENIT - Zentrum für integrative Arbeit

Schönriedlstr. 11 a
86971 Peiting

Telefon: 0 88 61 91 09 10-0
Telefax: 0 88 61 91 09 10-19
E-Mail: metall.peiting@herzogsaegmuehle.de

Bauteilmontagen

In unserer Werkstatt sind wir der zuverlässige Partner für Komponenten und Baugruppen, Montage aus der Medizin- und Automobilbranche und anderen Branchen.

Wir sind in der Lage, Losgrößen ab Kleinserien bis hin zu Mittelserien oder nach Absprache zu realisieren.
Durch unser hohes Qualitätsbewusstein und Einsatz von Poka-Joka-Vorrichtungen und Kameratechnologien ist es uns möglich eine fehlerfreie Montage anzubieten.

Druck und Gravur

Wir produzieren mit verschiedenen Technologien im Bereich Druck und Gravur. Vom einzelnen Schild bis hin zur Serienfertigung nach Zeichnung. Auf Wunsch bedrucken, gravieren und montieren wir auch komplette Baugruppen.

Unser Maschinenpark umfasst Laser- und Fräsgravurmaschinen, Siebdruckmaschinen, Schneideplotter, sowie Digitaldrucker.

Maschinen:

Gravograph Laser Solution LS 1000 XP (CO²)
Gravograph Laser Solution LS 100 IQ+ (CO²)
Gravograph Laser Solution LS 100 (CO²)
Gravograph Technifor LaserTop (Faser)

Maximale Bearbeitungsgröße: 1200 x 600 mm

Materialien:

  Gravieren Schneiden
Eloxiertes Aluminium x  
Stahl x  
Schichtkunststoffe x x
Plexiglas x x
Stempelgummi x x
Holz/Sperrholz x x
Papier x x
Andere Materialien auf Anfrage    

Fräsgravurmaschine: Gravograph IS900

  • Maximale Bearbeitungsgröße: 630 x 430 mm
  • Gravur kann mit Farbe ausgelegt werden.

Materialien:

  • Aluminium mit und ohne Oberfläche
  • Schichtkunststoffe
  • Messing
  • Andere Materialien auf Anfrage

Maschinen:

Rokuprint RP 2.2
Bochonow Mecana A-0

  • Maximale Bearbeitungsgröße 1000 x 700 mm
  • Siebdruck in allen Farben (RAL, HKS)
  • Mehrfarbendruck
  • Oberfläche muss plan sein

Produkte:

  • Aufkleber
  • Bau- und Werbeschilder
  • Frontplatten
  • Industrielle Serienfertigung

Materialien:

  • Folien
  • Papier
  • Kunststoffe
  • Metalle
  • Holz
  • Andere Materialien auf Anfrage

Maschinen: Roland TrueVis SG-540

Digitaldruck: Maximale Bearbeitungsgröße 1250 x ca. 6.000 mm
Laminieren: Maximale Bearbeitungsgröße 1250 x ca. 6.000 mm
Andere Größen auf Anfrage

Produkte:

  • Aufkleber
  • Etiketten (auch Sonderformen)
  • Bau- und Werbeschilder (auf verschiedene Trägerplatten, z.B. Alu, Dibond, Kunststoff, Magnetfolie)
  • Bandenwerbung / Banner

Materialien:

  • Folien (selbstklebend)
  • Papier
  • Banner
  • Andere Materialien auf Anfrage

Maschinen: Mimaki ProSeries CG-101

  • Maximale Bearbeitungsgröße 970 x ca 5.000 mm
  • Ausgeschnittene Konturen und Buchstaben aus Klebefolien

Produkte:

  • Bau- und Werbeschilder
  • Bandenwerbung
  • Glasdekorfolie
  • Lackier- und Malerschablonen
  • Folien zur Selbstverarbeitung

Druck und Gravur

Zechenstraße 13
86971 Peiting

Telefon: 0 88 61 219-556
Fax: 0 88 61 219-4352
E-Mail: druckundgravur.wfbm@herzogsaegmuehle.de

Über 30 Jahre Erfahrung im Fertigungs- und Dienstleistungsbereich

Die Herzogsägmühler Werkstätten und der Geschäftsbereich Arbeit und Integration haben über 30 Jahre Erfahrung im Fertigungs- und Dienstleistungsbereich. Der Kunde steht bei uns im Mittelpunkt. Wir entwickeln gemeinsam mit dem Kunden kostengünstige Lösungen, unter Einbeziehung von Kundenwunsch und Qualität.

Alle Prozessabläufe sind transparent und klar definiert. Sie unterliegen einem kontinuierlichem Verbesserungs- und Weiterentwicklungsprozess mit dem Ziel, die Zufriedenheit unserer Kunden herzustellen und kontinuierlich zu verbessern. Unser Qualitätsverständnis bezieht sich auf die pädagogische Arbeit mit den behinderten Menschen und die Einstellung aller Mitarbeiter zur Qualität. Dies sehen wir als Voraussetzung für die Zufriedenheit unserer Kunden.

Die WfbM ist zertifiziert nach ISO 9001:2015

Sehr gute Qualität und eine kontinuierliche Verbesserung der Prozesse sind unser Ziel, speziell in Anbetracht der Beschäftigung von Menschen mit Behinderung bedarf es einer hohen Professionalität. Wir entwickeln uns ständig weiter um Entwicklungen und Anpassungen an sich ändernde Kundenanforderungen erfüllen zu können.

Wir arbeiten auch für die Automotive- und Medizinbranche. Hier erfüllen wir die Anforderungen der ISO TS 19949.

Zertifiziert nach ISO 9001:2015


Ausgleichsabgabe

Arbeitgeber, die an Werkstätten für behinderte Menschen Aufträge vergeben, können gemäß § 223, SGB IX bis zu 50 % der Arbeitslöhne auf die Ausgleichsabgabe anrechnen.
Informationen zur Ausgleichsabgabe im Sozialgesetzbuch (SGB IX)

Einheitliche Ansprechstellen für Arbeitgeber in Bayern EAA

Beratungsstellen für einen inklusiven Arbeitsmarkt
www.eaa-bayern.de

Öffnungszeiten

Montag bis Donnerstag 8 – 16 Uhr
Freitag 8 – 12 Uhr

 

Betriebsurlaube

Herzogsägmühler Werkstätten, Zenit, Druck- und Gravur

20.11.2024