Weiter zur Navigation Weiter zum Inhalt

Kinder, Jugendliche und Familien

Stationäre Angebote

Kinder bis zu 12 Jahren, die einer langfristigen heilpädagogischen Hilfe und Förderung bedürfen, aber aufgrund ihrer individuellen Lebensgeschichte nicht in eine Wohngruppe integriert werden können oder sollen, erfahren in den Erziehungsstellen – innerhalb eines gewachsenen Familiensettings – eine professionelle, liebevolle Betreuung.

Wir halten speziell für diese Kinder folgendes Angebot vor:

  • Integration in Familien
  • heilpädagogische Betreuung
  • hohe Betreuerkonstanz
  • tiefgehender Beziehungsaufbau
  • Förderung im Vorschul- und Schulbereich
  • Freizeitgestaltung im Familienverbund

In jeder Erziehungsfamilie ist ein Elternteil pädagogische Fachkraft. Sie wird fachdienstlich begleitet durch Dipl. Sozialpädagogen, Heilpädagogen, Psychologen, Systemische Familienberater.

Eltern und Herkunftsfamilien sind und bleiben auch bei dieser Angebotsform für die Kinder wichtig. In den Hilfeplangesprächen wird die individuelle Form für unsere Kontakte mit und die Information der Eltern festgelegt. Unsere Fachdienste stehen Ihnen als Ansprechpartner:innen zur Verfügung!

Heilpädagogische Erziehungsstellen

Christoph Haser

Telefon: 0 88 61 219-658
E-Mail: christoph.haser@herzogsaegmuehle.de

Sabine Guter

Telefon: 08 31 51 21 05 33
E-Mail: sabine.guter@herzogsaegmuehle.de

Dietmar Kastenhuber

Telefon: 0 88 61 219-295
E-Mail: dietmar.kastenhuber@herzogsaegmuehle.de

Sekretariat

Rosemarie Maier

Telefon: 0 88 61 90 89 90
Telefax: 0 88 61 90 89 92

Heilpädagogische Erziehungsstellen 
(PDF zum Herunterladen, 900 KB)

Konzeption Heilpädagogische Erziehungsstellen
(PDF zum Herunterladen, 1,5 MB)

Bist Du auf der Suche nach einem für Dich passenden Wohnplatz?

  • Bist Du zwischen 12 und 18 Jahren?
  • Brauchst Du ein Zuhause auf Zeit?
  • Möchtest Du Dein Leben in die Hand nehmen?
  • Brauchst Du einen Neustart?
  • Brauchst Du Unterstützung, weil lernen bisher nicht so Dein Ding war?
  • Hast Du Lust mit Gleichaltrigen zusammenzuleben?

…dann bist DU bei uns richtig!

Wir können Dir anbieten:

  • Vielfältige Aktivitäten im Freizeitbereich: Sport (Schwimmen, Skitouren, Fußball, Bogenschießen usw.), kreative Aktionen wie Geocaching, Projekte oder ……, Nähe zu den Bergen und Seen für coole Ausflüge,
  • Unterstützung im lebenspraktischen Bereich: kochen lernen, Wäschepflege, Haushaltsführung, handwerkliche Fertigkeiten erlernen
  • Begleitung und Unterstützung für die Schule, in der Berufsfindung und Berufsausbildung
  • Hilfestellung bei Stress mit Familie und Freunden
  • Gemeinsam mit Dir Zukunftspläne entwickeln
  • Deine persönlichen Stärken zu entdecken
  • Und unseren „Jugendlichenrat“ – sozusagen unser gewähltes Juhi-Parlament - um mitzureden und mitzugestalten

Wir nehmen uns Zeit für:

  • Gemeinsame Gespräche
  • Deine Sorgen und Nöte
  • Für den Klamotteneinkauf… also für Dich!

mehr lesen ...

Heilpädagogische Wohngruppe für Mädchen

Uiara Goncalves

Telefon: 0 88 61 219-490
E-Mail: uiara.goncalves@herzogsaegmuehle.de

Heilpädagogische Wohngruppe für Jungen 1

Cornelia Merten-Roscher

Telefon: 0 88 61 219-103
E-Mail: c.merten-roscher@herzogsaegmuehle.de

Heilpädagogische Wohngruppe für Jungen 2

Dietmar Kastenhuber

Telefon: 0 88 61 / 219-295
E-Mail: dietmar.kastenhuber@herzogsaegmuehle.de

Heilpädagogische Wohngruppe für Mädels und Jungs

Cornelia Merten-Roscher

Telefon: 0 88 61 219-103
E-Mail: c.merten-roscher@herzogsaegmuehle.de

Bist Du auf der Suche nach einem für Dich passenden Wohnplatz?

  • Bist Du zwischen 12 und 21 Jahren?
  • Brauchst Du ein Zuhause auf Zeit?
  • Bist Du auf der Suche nach Deiner Identität?
  • Steckst Du in einer Lebenskrise?
  • Geht´s Dir psychisch nicht so gut - Weißt Du nicht weiter?
  • Möchtest Du Dein Leben wieder selbst in die Hand nehmen?
  • Hast Du Lust mit anderen Jugendlichen zusammenzuleben?

dann bist DU bei uns richtig!

Wir können Dir anbieten:

  • Deine persönlichen Stärken zu entdecken
  • Unterschiedliche therapeutische Angebote (Tiergestützte Therapie, Familientherapie, Biografiearbeit, therapeutische Einzelgespräche etc.)
  • Krisen mit Dir zu bewältigen
  • Unterstützung im lebenspraktischen Bereich: kochen lernen, Wäschepflege, Haushaltsführung, handwerkliche Fertigkeiten erlernen
  • Begleitung und Unterstützung bei Schule, Berufsfindung und Berufsausbildung
  • Hilfestellung bei Stress mit Familie und Freunden
  • Gemeinsam mit Dir Zukunftspläne entwickeln
  • Angebote im Freizeitbereich: Sport (schwimmen, Fußball spielen, radeln, Ski fahren – mit der Gruppe oder auch im Verein), Outdoor Aktivitäten und Erlebnispädagogik (bei uns gibt’s Berge, Flüsse und Seen), Kreatives, werkeln im Haus oder Garten, Projekttage, Action Bound oder andere medienpädagogische Aktivitäten

Wir nehmen uns Zeit für:
Gemeinsame Gespräche
Deine Sorgen und Nöte
Für Deine Bedürfnisse … also für Dich!

Bei uns wohnst Du in einem Einzelzimmer und teilst Dir mit 4-5 anderen die Küche, das Wohnzimmer, die Bäder, den Garten. Jede Gruppe wird von einem Team aus 5-6 Mitarbeitenden betreut.

COME AS YOU ARE!

Franz-Schubert-Straße in Schongau und Unterfeldweg in Peiting

Anna Ihring

Telefon: 0 88 61 219-129
E-Mail: anna.ihring@herzogsaegmuehle.de

Von-Kahl-Straße und Ringstraße in Herzogsägmühle

Wolfgang Harnisch

Telefon: 0 88 61 219-367
E-Mail: wolfgang.harnisch@herzogsaegmuehle.de

Unsere Intensiv-Sozialpädagogischen-Einzelmaßnahmen ISE bieten Aufnahmemöglichkeiten

  • für Kinder ab 12 Jahren
  • für Jugendliche
  • für junge Volljährige

jeden Geschlechts, die aufgrund ihrer Entwicklungsproblematik in herkömmlichen Betreuungssettings nicht adäquat gefördert werden können. Unsere ISE sind individuell auf den Betreuungsbedarf der jungen Menschen zugeschnittene stationäre Hilfen. Pädagogische Fachkräfte nehmen sie in ihrem eigenen Lebensumfeld auf. Aus den unterschiedlichsten Lebensentwürfen und fachlichen Schwerpunkten der Pädagogen, sowie den verschiedensten räumlichen Settings ergeben sich eine Vielfalt an Angeboten im In- und Ausland.

In unseren ISE-Maßnahmen erhalten junge Menschen mit multiplen und unterschiedlich ausgeprägten Verhaltensauffälligkeiten und Problemlagen eine Chance. Mangelnde Beschulbarkeit und Ausbildungsreife, gescheiterte Jugendhilfelaufbahn, Entweichproblematiken, drohende seelische Behinderung, Delinquenz und ungünstige Persönlichkeitsentwicklungen sind häufige Aufnahmegründe.

Für die Jugendlichen, für die eine Auslandsmaßnahme gewählt wurde, steht zur Reintegration nach Deutschland unser umfangreiches Angebot aus dem stationären Geschäftsbereich zur Verfügung. Eines der wichtigsten Ziele bei Auslandsmaßnahmen ist, die im Ausland erlernten Verhaltensmuster in die in Deutschland geltenden Gesellschaftsbezüge bereits während des Auslandsaufenthalts zu transferieren. Der Auslandsbetreuer unterstützt diesen Prozess maßgeblich und wird hierbei durch den zuständigen Fachdienst entsprechend unterstützt.

Bei der Installation von Auslandsmaßnahmen gilt uns als Grundlage die Selbstverpflichtungserklärung des Bundesverbandes Individual- und Erlebnispädagogik e.V., bei dem wir Mitglied sind.

Ansprechpartner

Christoph Haser

Telefon: 0 88 61 219-658
Telefax: 0 88 61 219-4360
E-Mail: christoph.haser@herzogsaegmuehle.de

Ansprechpartner

Sabine Guter

Telefon: 08 31 51 21 05 33
Telefax: 08 31 5 12 29 79
E-Mail: sabine.guter@herzogsaegmuehle.de

Bist Du 17 Jahre alt und älter und sucht Du nach einer passenden Wohnform für Dich? Hast Du bereits in einer therapeutischen Wohnform gelebt? Bist Du bereit für einen nächsten Entwicklungsschritt in einer Kleingruppe? Dann bist Du hier richtig!

Wir bieten Dir:

  • Eine Gruppe mit 4 Plätzen in Peiting
  • Ein erfahrenes Team von Betreuern, für die junge Menschen mit psychiatrischen Erkrankungen nicht „verrückt“ sind
  • Unterstützung beim Umgang mit der Erkrankung
  • Unterstützung bei der Vorbereitung auf ein selbständiges Leben im Betreuten Einzelwohnen oder außerhalb von Jugendhilfemaßnahmen
  • Krisenintervention
  • Begleitung und Förderung Deiner Persönlichkeit
  • Begleitung und Unterstützung der schulischen und beruflichen Ausbildung
  • Begleitung und Reflexionsmöglichkeiten bei Beziehungsfragen
  • Freizeitunternehmungen in geringerem Umfang

Diese Gruppe wird von einem Team aus 2 – 3 pädagogischen Fachkräften betreut und zusätzlich von pädagogischen und psychologischen Fachdiensten begleitet.

Ansprechpartner

Wolfgang Harnisch

Telefon: 0 88 61 219-367
E-Mail: wolfgang.harnisch@herzogsaegmuehle.de

Du möchtest gern selbständig in Deinen eigenen 4 Wänden leben und brauchst dafür Unterstützung?

Dann bist Du bei uns richtig!

Das Betreute Wohnen ist für junge Menschen ab 16 Jahren, denen ein regelmäßiger Schul- bzw. Ausbildungsbesuch wichtig ist. Voraussetzung für die Aufnahme ist ein gewisses Maß an Eigenverantwortung und die Bereitschaft, mit einem Betreuer zusammen zu arbeiten.

Wir bieten Dir:

  • stundenweise Betreuung nach Bedarf und Vereinbarung im individuell erstellten Hilfeplan
  • Unterstützung bei der eigenständigen Lebensführung und im Sozial- und Leistungsverhalten
  • Hilfen zur Integration in das soziale Umfeld
  • Unterstützung, damit Du Dich in Schule und Arbeit stabilisieren kannst
  • Zeit für Gespräche
  • Hilfe bei Behördenkontakten
  • Wenn es für Dich hilfreich ist, Kontakte zu Beratungsstellen
  • Nachbetreuung, wenn die Zeit im Betreuten Wohnen bei uns zu Ende geht

Wir stellen dazu Einzel- und ein Zweierappartements in Peiting und Schongau zur Verfügung.

Zusätzlich gibt es gemütliche Räume im Ankerplatz, unserem Bürogebäude in Schongau, in denen Du nicht nur die Betreuer:Innen antreffen kannst, sondern wo Du auch hin und wieder andere junge Leute treffen kannst, die bereits in eigenen Appartements leben.

Christian Wegner-Hens

Telefon: 0 88 61 90 89 91
E-Mail: christian.wegnerhens@herzogsaegmuehle.de

Annika Hofmann

Telefon: 0 88 61 90 89 91
E-Mail: annika.hofmann@herzogsaegmuehle.de

Faltblatt "Stationäre Maßnahmen"

PDF zum Herunterladen, 670 KB

Freie Plätze in unseren Stationären Angeboten

Stand: 4.9.2023

Erziehungsstellen

Für ein Kind von 0 – 2 Jahren 0 freie Plätze

 

Intensivpädagogische Maßnahmen

ISE im Ausland 0 freie Plätze
ISE im Inland 0 freie Plätze

 

Heilpädagogische Wohngruppen

Koedukative Wohngruppe
und Mädchenwohngruppe
3 freie Plätze für Mädchen ab sofort

 

Therapeutische Wohngruppen

Therapeutische Wohngruppe
Von-Kahl-Straße
0 freie Plätze
Therapeutische Wohngruppe Unterfeldweg 0 freie Plätze
Therapeutische Wohngruppe Franz-Schubert-Straße 1 freier Platz Jungen perspektivisch
Therapeutische Wohngruppe Ringstraße 0 freie Plätze

 

Verselbstständigungsangebot

Therapeutisch 0 freie Plätze